Sabine Waschke
Gerechtigkeit macht stark.

Sabine Waschke, MdL

Sabine Waschke wurde 1959 geboren, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Nach dem Abitur mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und der Ausbildung arbeitete sie bis zur Geburt ihres Sohnes als Substitutin. Nach der Familienzeit von vier Jahren war sie als Verwaltungsangestellte bei der Stadt Fulda beschäftigt.

Seit 2009 ist sie Vorsitzende des SPD Unterbezirks Fulda.

Im Kreistag des Landkreises Fulda ist sie seit 2001 Abgeordnete und seit 2006 stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende.

Zum ersten Mal wurde Sabine Waschke 2003 in den Hessischen Landtag gewählt. Für die SPD-Landtagsfraktion ist sie Sprecherin Europa.

Zudem ist sie Mitglied im Rechtsausschuss, im Unterausschuss Datenschutz und stellvertretendes Mitglied im Richterwahlausschuss.

Außerdem ist Sabine Waschke Mitglied der Regionalversammlung Hessen Nord, im SPD-Bezirksvorstand Hessen-Nord und im SPD-Parteirat.

Weitere Informationen zu Sabine Waschke im Internet:

Sabine Waschke

Sitemap